Die Aufnahme in unserem Hause beginnt mit einer Untersuchung durch einen unserer Ärzte. Sie sind als Fachärzte für Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmedizin und physikalische /rehabilitative Medizin während der gesamten Zeit, die sie bei uns behandelt werden, für Sie bei allen Fragestellungen da.

Gemeinsam mit dem Patienten legt der Arzt das Ziel Ihrer Rehabilitation fest. Er bespricht dieses Ziel in regelmäßigen Teamsitzungen gemeinsam mit den Therapeuten. Dabei werden die Therapien und Behandlungen entsprechend verändert und neu angepasst. So sind alle Beteiligten immer auf dem neuesten Stand. Auch aktuell etablierte Therapieformen werden sofort auf Ihre spezielle Problemlage hin abgestimmt.


reha-aerzteUnsere beiden Ärzte, Dr. Ansgar Bubenheim und Dipl.-Med. Bettina Martin mit unserem Geschäftsführer Heinz Meuser (von links)


In den Zwischenuntersuchungen bzw. in der Entlassungsuntersuchung legt der Arzt auch eine eventuelle Verlängerung fest, ob eine Wiedereingliederung in die Wege geleitet werden soll, ob Sie wieder arbeitsfähig sind oder ob eine Leistung zur Teilhabe geplant wird.

Kurz: Sie werden umfassend sozialmedizinisch betreut.

In unseren Praxen stehen moderne Geräte wie Ultraschall, EMG, Spirometer oder Röntgen zur Verfügung.

Wenn nötig überprüfen wir auch Ihre Blutwerte und beraten Sie bei allen Fragen, die unser Fachgebiet berühren

Unsere beiden Ärzte, Dr. Ansgar Bubenheim und Dipl.-Med. Bettina Martin mit unserem Geschäftsführer Heinz Meuser (von links)